Süßes Intermezzo

„stayingwithfriends ist unsere Brera-Philosophie für unsere Gäste. Um dir den Aufenthalt in deinem Zuhause auf Zeit zu versüßen, gibt es die besten „Dolce Vita-Tipps“ von unseren Teamkollegen. Auf einen Affogato al caffè mit Rike:

Ein lauer Sommerabend auf einer unserer Terrassen der Brera Serviced Apartments, ein heißer Tag im Frühling oder ein kleiner, süßer Nachtisch im Winter. Geht es nach unserer Teamkollegin Rike, ist für einen Affogato al caffè immer die richtige Jahreszeit. Auch beim Wohnen auf Zeit kann der Affogato al caffè in einer kurzen Pause zwischen zwei Geschäftsterminen neue Energie bringen, den dafür braucht es lediglich:

  • 1 Tasse Espresso
  • 2 Kugeln Eis
  • ein Glas oder eine Tasse

Nach italienischem Vorbild kommen zwei Kugeln cremiges Vanilleeis in eine Tasse oder in ein Glas. Wer es süß mag, gibt etwas Zucker dazu. Der frische Espresso kommt aus der Kaffeemaschine, über die jedes Brera-Apartment mit eigener Küche verfügt. Den frischen und heißen Espresso über das Eis fließen und die Vanillekugel im Glas „ertrinken“ (ital. affogare) lassen.

Rikes Tipp: Wer kein Vanilleeis mag, nimmt einfach Schokoeis oder Stracciatella. Haselnuss, Pistazie und Mandeleis harmonieren ebenfalls gut mit dem Espresso. Hauptsache: cremig. Wer es richtig krachen lassen möchte packt eine Mütze aus Sahne und Schokostreusel drauf.

Oder aber, du lässt ihn dir den Affogato al caffè einem der Cafes in unserer Nachbarschaft servieren. Unser Host deines Brera-Standorts hat sicherlich persönliche Tipps für dich parat.