Brera Serviced Apartments stärkt Operations

Mit Oliver Elsässer holt sich die Brera GmbH einen starken Mann für den Bereich Operations an Bord.

Ab dem 01. Mai wird sich Oliver Elsässer für die Erweiterung der operativen Abläufe und vor allem die neu zu eröffnenden Häuser in Ulm und Frankfurt verantwortlich zeigen. Ein weiterer Schritt der starken Marke auch in diesen schwierigen Zeiten an die Zukunft zu glauben und diese weiterhin auf ein festes Fundament zu stellen.

Oliver Elsässer bringt langjährige Erfahrung, insbesondere durch seine letzten Funktionen als Head of Operations & Development bei THE FLAG sowie die Position des Hoteldirektors bei GHOTEL hotel & living mit. Nach Einarbeitung mit den Teams wird er fokussiert die Neueröffnungen in Ulm und Frankfurt verantworten, um diese mit optimalen Bedingungen an den Markt zu bringen.

Christiane Anstötz, die aktuell für den Bereich Operations verantwortlich ist, wird sich zukünftig auf ihre Kernkompetenz Sales, Revenue und Marketing konzentrieren und gemeinsam mit den Teams strategisch stark den Umsatzbereich steuern.

„Wir freuen uns sehr darauf, die Zukunft der Brera Serviced Apartments mit Oliver gestalten zu dürfen. Ein weiterer Meilenstein in eine hoffentlich viel bessere Zeit, als wir sie aktuell erleben müssen. Insbesondere für unsere Neueröffnungen in diesem Jahr war diese Entscheidung für uns sehr wichtig“ so Matteo Ghedini, CEO Brera Serviced Apartments.